Die Verlegung aus dem Krankenhaus oder einer Reha-Einrichtung ist mit einem hohen organisatorischen Aufwand verbunden. Unsere Pflegedienstleitung übernimmt die Beratung, Begleitung und Organisation der Entlassung.

Alle notwendigen Leistungen werden individuell mit Patienten und Angehörigen abgestimmt. Es gibt keine starren Versorgungsabläufe.

Ein Einzug in das Betreute Wohnen bedeutet für die zukünftigen Bewohner ein unabhängiges und eigenständiges Leben auf der einen und qualifizierte fachkundige Pflege auf der anderen Seite.