82016Feb

Neue Lehrgänge für Praxisanleiter

Die Novellierung der rettungsdienstlichen Ausbildung macht es erforderlich, dass gemäß Weiterbildungsverordnung der Gesundheitsfachberufe unseren zukünftigen Notfallsanitätern erfahrene Praxisanleiter zur Seite stehen. Aus diesem Grund bieten wir eine Ausbildung zum Praxisanleiter an, die seit 2014 dem neuen Weiterbildungsgesetz (SächsGfbWBVO vom 02.07.13) entsprechend in modularer Form durchgeführt wird.

Am 20.05.2015 hat bereits der erste Kurs diese Modulausbildung erfolgreich absolviert.  Mehr erfahren …

Folgende Ausbildungsmöglichkeiten für Praxisanleiter werden an unserer Schule derzeit angeboten:


Ausbildung zum Praxisanleiter - berufsbegleitend (296 Stunden)

Die Weiterbildung richtete sich an MitarbeiterInnen aus dem Rettungsdienst, die pädagogisch-praktische Aufgaben in den Rettungswachen übernehmen und an der Ausbildung von Rettungsassistenten/-innen mitwirken. PraxisanleiterInnen sind somit für einen wichtigen Teil der Ausbildung verantwortlich.

Termin:

  • 04.04.16 - 10.08.16
  • 16.08.16 - 12.04.17

(berufsbegleitend donnerstags)

Weitere Informationen unter 03761 / 5904-21 und auf unserem PDF_file_iconFlyer.

Ergänzungslehrgang zum Praxisanleiter (88 Stunden)____

für Lehrrettungsassistenten

Der Ergänzungslehrgang soll all diejenigen Interessenten ansprechen, die bereits die Ausbildung zum Lehrrettungsassistenten (auch mit IHK-Abschluss) absolviert haben. In einem ergänzenden Aufbaulehrgang vermitteln wir den bereits tätigen Ausbildern im Rettungsdienst erweiterte Kenntnisse im Umgang mit zukünftigem Rettungsdienstpersonal.

Termine:

  • 09.05. - 26.07.2016
  • 23.05. - 09.08.2016
  • 17.10. - 29.11.2016

Weitere Informationen unter 03761 / 5904-21 und auf unseremPDF_file_iconFlyer