92016Feb

Lehrgangsangebote für Ergänzungsprüfung zum Notfallsanitäter

Im Zuge der Neuausrichtung der Ausbildung im Rettungsdienst werden in unserem Hause seit vorigem Jahr  die ersten Lehrgänge zur Vorbereitung auf die Ergänzungsprüfung zum Notfallsanitäter angeboten.

In Abhängigkeit von der Dauer der bisherigen Berufstätigkeit im Rettungsdienst können folgende Lehrgänge belegt werden:

Modularer Vorbereitungslehrgang für langjährige Mitarbeiter im Rettungsdienst

für Rettungsassistenten mit mindestens 5-jähriger Tätigkeit im Rettungsdienst vor dem 01.01.2014

Termin:   22.02. - 04.03.16 in Werdau (Einführungsseminar am 18.01.16)
Termin:   13.06. - 24.06.16 in Werdau (Einführungsseminar am 09.06.16)
Termin:   15.08. - 26.08.16 in Leipzig  (Einführungsseminar am 23.06.16)
Termin:   24.10. - 28.10. + 01.11. - 07.11.16 in Werdau (Einführungsseminar am 22.09.16)

Den 80-stündigen fakultativen Vorbereitungslehrgang auf die Ergänzungsprüfung zum Notfallsanitäter bieten wir allen Interessenten an, die bereits zum Stichtag am 01.01.14 mindestens 5 Jahre als Rettungsassistent tätig waren. Die Kosten des Lehrgangs trägt jeder Teilnehmer selbst. Die Prüfungsgebühr übernimmt der Kostenträger des Bundeslandes Sachsen. Für Interessenten aus anderen Bundesländern sind sowohl der Vorbereitungslehrgang, als auch die Ergänzungsprüfung gebührenpflichtig. Weitere Informationen erhalten Sie unter 03761 / 5904-21 und auf unserem  PDF_file_iconFlyer.

480-stündiger Vorbereitungslehrgang

für Rettungsassistenten mit mindestens 3-jähriger Tätigkeit im Rettungsdienst vor dem 01.01.2014

Termin: 10.08.16 - 29.08.17 (berufsbegleitend mittwochs)

Der 480-stündige Vorbereitungslehrgang auf die Ergänzungsprüfung zum Notfallsanitäter ist den Mitarbeitern im Rettungsdienst vorbehalten, die zum Stichtag (01.01.14) mind. 3 Jahre als Rettungsassistent tätig waren. Die Gebühren für den Vorbereitungslehrgang und die Ergänzungsprüfung für Mitarbeiter in sächsischen Rettungsdiensten übernimmt der Kostenträger. Für Interessenten aus anderen Bundesländern sind Lehrgang und Prüfung gebührenpflichtig. Weitere Informationen erhalten Sie unter 03761 / 5904-21 und auf unserem  PDF_file_iconFlyer.

960-stündiger Vorbereitungslehrgang

für Rettungsassistenten mit weniger als 3-jähriger oder gar keiner Tätigkeit im Rettungsdienst

Termin: 05.04.16 - 23.05.18 (berufsbegleitend dienstags)

Der 960-stündige Vorbereitungslehrgang auf die Ergänzungsprüfung zum Notfallsanitäter ist für all diejenigen Mitarbeiter in sächsischen Rettungsdiensten gedacht, die weniger als 3 Jahre im Rettungsdienst tätig (Stichtag: 01.01.14) oder nach der Rettungsassistentenausbildung bisher keiner Tätigkeit im Rettungsdienst nachgegangen sind. Lehrgangs- und Prüfungsgebühren übernimmt der Kostenträger. Für Interessenten aus anderen Bundesländern sind Lehrgang und Prüfung gebührenpflichtig. Weitere Informationen erhalten Sie unter 03761 / 5904-21 und auf unserem  PDF_file_iconFlyer.


Die Teilnahme an einem Vorbereitungslehrgang auf die Ergänzungsprüfung ist zeitlich begrenzt und nach 2021 nicht mehr möglich.