152014Aug

Notfall in der radiologischen Praxis

In diesem Kurs werden in 3 – 4 Szenarien typische Notfälle, welche in einer radiologischen Praxis während der Diagnostik auftreten können, am Patientensimulator in kleinen Gruppen trainiert. Neben der Wiederholung notfallmedizinischer Aspekte steht dabei insbesondere die Zusammenarbeit im Team im Vordergrund. Bei den ausgewählten Szenarien handelt es sich vor allem um allergische Reaktionen, Schockgeschehen, Atemnotsyndrome sowie Folgen eines Hirnödems bei Patienten, die sich radiologischen Untersuchungen unterziehen müssen. Ein besonderer Schwerpunkt werden die internationalen Guidelindes für die Reanimation 2005 sein. Im anschließenden Debriefing werden die einzelnen Szenarien in der Gruppe besprochen.